Eibenheim

Eibenheim

Wer sagt "Hier herrscht Freiheit" der lügt. Denn Freiheit herrscht nicht. Erich Fried


Blog des Familienlandsitzes Eibenheim - über uns, unsere Lebensweise und Interessantes zu den Themen Selbermacher, FreiSein und alternative Lösungen für das Leben

Upcycling die wievielte?

SelbermacherGeschrieben von yella Di, März 06, 2018 15:44:17
Upcycling Nummer 385767603 - Taschen

Aus einer alten kurzen Hose und einem alten Rock, sowie aus gebatikter Bettwäsche von 'Omma' wurden zwei Taschen:


  • Kommentare(0)//blog.eibenheim.eu/#post121

Iridologie

AllgemeinGeschrieben von yella Di, März 06, 2018 15:36:52
Letzte Woche durfte ich meiner Mutter bei ihrem Iridologie-Seminar in Graz assistieren. Das war eine interessante und schöne Erfahrung - alleine schon das Wort: "Iridologie"! :-) Übersetzen kann man es wohl am ehesten mit "Irisdiagnose".
Auch wenn ich schon einiges über das Thema wusste, habe ich doch noch einige neue Dinge gelernt. Besonders gefällt mir ihr ganzheitlicher Ansatz, d.h., sie schaut nicht nur nach körperlichen Dispositionen, sondern bezieht Körper, Geist und Seele gleichermassen mit ein. Wer Interesse daran hat, sich selbst besser kennen zu lernen, seine Stärken und seine Lebensaufgaben zu erkennen oder Hilfe zur Problemlösung in der Partnerschaft oder Arbeit sucht, dem kann ich eine Beratung von Herzen empfehlen!

Mehr auf www.vistarahaiduk.com

P.S.: Beratungen werden auch per Skype durchgeführt! :-)



  • Kommentare(0)//blog.eibenheim.eu/#post120

Weniger Spass im Schnee

Die TiereGeschrieben von yella Do, Februar 15, 2018 09:55:41
Die Hühner kommen definitiv nicht aus der Schweiz: Für die Junghühner ist es sowieso der erste Schnee und generell steht das Federvieh gerne mal wie bestellt und nicht abgeholt in der "weissen Wiese" und bietet sich perfekt an zum Pflücken für den Habicht. Bisher hatten wir Glück *Klopf auf Holz* ...


  • Kommentare(0)//blog.eibenheim.eu/#post119

Spass im Schnee

Die TiereGeschrieben von yella Do, Februar 15, 2018 09:51:40
Da kommen wohl die Schweizer Gene durch: Moritz lässt sich frisbeekauend in aller Ruhe zuschneien, während die Hundeomi wieder zum Welpen mutiert und - *Seltenheitswert* - auch Frisbee 'spielt'! smiley



  • Kommentare(0)//blog.eibenheim.eu/#post118

Herztier Nelly

Die TiereGeschrieben von yella Sa, Januar 27, 2018 17:24:25
Die Winkekatze und die Nicht-Winkekatze smiley



  • Kommentare(0)//blog.eibenheim.eu/#post117

Karte von morgen

FreiSeinGeschrieben von yella Sa, Januar 27, 2018 17:18:05
Alles Gute auf einer Karte www.kartevonmorgen.org

Du hast eine Initiative, für die du Mitstreiter suchst?
Du kennst ein Unternehmen, das nachhaltig wirtschaftet?
Auf unserer Website kannst du andere darauf aufmerksam machen – und dich so für einen von Menschen gestalteten Ort einsetzen, der dir persönlich am Herzen liegt.

Die interaktive Karte zeigt dir Orte in deiner Umgebung, an denen man sich schon heute für eine Welt von morgen einsetzt.

Die Karteninitiatoren sind auf der Suche nach vielfältigen Ideen, Initiativen und Unternehmen, die den aktuellen sozialen, ökologischen und ökonomischen Umbrüchen alternativ entgegen wirken. Diese möchten sie vernetzten und einen gemeinsamen Online-Auftritt und damit eine erhöhte Aufmerksamkeit ermöglichen.

Nach dem Wiki-Prinzip können alle Nutzer, Initiativen und Unternehmen sich und andere auf der Karte eintragen und so ihre Mitmenschen erreichen. Doch von morgen ist mehr als eine Onlineplattform: Regionalpiloten sichern vor Ort die Qualität der Karteneinträge und haben neben einer redaktionellen Funktion die Aufgabe durch Bildungsveranstaltungen und Aktionen den regionalen Austausch zwischen Bürgern, Initiativen und Unternehmen zu stärken.

Die Karte von morgen fragt nach Werten, die unsere Gesellschaft fundieren und bewegen. Sie zeigt Menschen, die Gutes tun, wo es Gutes gibt.

Bildquelle: kartevonmorgen.org





  • Kommentare(0)//blog.eibenheim.eu/#post116

Brotkaustudie am Hund

Die TiereGeschrieben von yella Sa, Januar 27, 2018 17:10:51

Moritz liebt altbackenes Sauerteigbrot (naja, er liebt alles, was entfernt fressbar ist...). Es ist so niedlich ihm beim Brot nagen zuzuschauen, dass ich ungefähr 49375938475 Fotos davon gemacht habe. smiley


  • Kommentare(0)//blog.eibenheim.eu/#post115

Gartenpaten

FreiSeinGeschrieben von yella Sa, Januar 27, 2018 17:06:39
Tolle Sache: auf der Seite www.gartenpaten.org kann man sich - wenn man keinen eigenen Garten hat - jemanden in seiner Nähe suchen, der einen Garten hat und Hilfe dafür möchte oder - wenn man einen eigenen Garten hat - Mitgärtner für seine kleine Oase suchen.

Oder einfacher ausgedrückt: „Gartenpaten bringt Menschen, die einen Garten suchen,
mit denen zusammen, die ihren Garten teilen möchten.“

Außerdem gibt es noch einen Shop, in welchem man Produkte rund ums ökologische Gärtnern kaufen und anbieten kann!





  • Kommentare(0)//blog.eibenheim.eu/#post114